Alcázar de Colón, Dominikanische Republik

Beschreibungen und Fotos zu Alcázar de Colón in der Dominikanische Republik

 2 

Alcázar de Colón

Nutzen Sie auch Fotos Alcázar de Colón, unseren Stadtplan Alcázar de Colón sowie Hotels Nähe Alcázar de Colón.

Das Alcázar de Colón ist ein unter Diego Kolumbus von 1510 bis 1514 in Santo Domingo  1  erbauter Palast des damaligen Vizekönigs. Hier befand sich der Sitz der spanischen Kolonialregierung in der Neuen Welt für sechs Jahrzehnte. Heute beherbergt es das Vizekönigliche Museum.

Einordnung:

Es handelt sich um ein historisches Gebäude der Altstadt von Santo Domingo  1 . Das ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und die älteste Kolonialstadt in Amerika. Es war der 3. Versuch von Christoph Kolumbus, eine Siedlung zu gründen. Das Haus selbst ist jedoch jünger. Es wurde von seinem Sohn, Diego Colon / Diego Kolumbus zwischen 1510 und 1514 erbaut. Er war zu dieser Zeit als spanischer Vizekönig der ranghöchste spanische Beamte in der neuen Welt. Das ursprüngliche Gebäude ist zeitweise verfallen. Im 19. Jahrhundert wurde es im Zuge des Nationalismus zum Nationaldenkmal stilisiert und unter Denkmalschutz gestellt. In den 50ger Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde es renoviert und in den heutigen Zustand versetzt. Seit 1990 ist es als Teil der Altstadt Santo Domingos ein Unesco Weltkulturerbe.

Stil

Das Gebäude wurde während der Renaissance errichtet. Auf Grund seiner speziellen Lage und Geschichte wird es dem spanischen Kolonialstil zugeordnet. Das Haus besitzt ein Flachdach. Damit fehlt das Dach als gestaltendes Element der Fassade ebenso wie Turmbauten jeglicher Art. Vielleicht deshalb, vielleicht auch auf Grund der im Verhältnis zum Vorplatz geringen Größe wirkt es bescheiden und unscheinbar.
Die Fassade besteht aus einem Mittelteil, der durch zwei übereinander liegende Arkaden gebildet wird. Jeweils 5 Säulen tragen das Dach (bzw. das darüber liegende Stockwerk). Auf beiden Seiten dieser Arkaden befindet sich eine fast schmuck- und fensterlosen Wand. Die schmucklosen Fasadenteile sind zusammengenommen fast genauso groß wie die Arkaden. Typische Elemente des Barock oder der Gotik bestimmen nicht den Gesamteindruck.

Ausstellung

Das Gebäude enthält eine Ausstellung. Sie richtet sich an den interessierten Laien und versucht einen Eindruck davon zu vermitteln, wie es dort zwischen 1510 und 1549 ausgesehen haben mag. Zu diesem Zweck wird der Besucher in einem Rundgang durch 22 verschiedene Räume geführt. Im Gegensatz zu vielen anderen Museen werden hier keine Objekte präsentiert, die nachweislich mit dem Ausstellungsgegenstand in direkter Verbindung stehen. Die Ausstellungsstücke haben vermutlich nie dort gestanden. Sie haben stattdessen die Funktion, einen stilvollen Eindruck zu erwecken. Dies kann man durchaus als gelungen betrachten. Streng genommen gibt es die Geschichtsauffassung und die ästhetischen Vorstellungen der frühen 60ger Jahre des vergangenen Jahrhunderts wieder. Es wird von der Dominikanischen Republik als Nationaler Schatz betrachtet.

Historische Einordnung

Die ersten beiden Siedlungsversuche der Spanier in der Neuen Welt sind misslungen. Der dritte Versuch am 4. August 1496 gelang. Die Siedlung wurde Nueva Isabella genannt. Es handelt sich dabei um das heutige Santo Domingo  1 . Ihr Gründer, Christoph Kolumbus, hat dort nicht gewohnt. Seine Familie wohnte noch in Europa. Im Jahre 1509 ist sein Sohn Diego Kolumbus nach Santo Domingo  1  gesegelt und hat dieses Haus errichten lassen. Er hat hier mit seiner Frau und seinen Kindern gewohnt. 1524 wurde er nach Spanien zurückgerufen. Nach seinem Tod ist seine Frau zurück gekommen und hat das Haus noch lange Zeit bewohnt. Dieser Zeit ist die Ausstellung gewidmet.
Die Bedeutung dieser Zeit für dieses Haus im speziellen und für Santo Domingo  1  sowie die Dominikanische Republik im allgemeinen liegt unter anderem daran, dass die Insel nach einer sehr kurzen Blütezeit ihre wirtschaftliche und politische Bedeutung für Spanien verloren hat.

  • Santo Domingo de Guzmán ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und...
  • Punta Cana ist eine Region in der Provinz La Altagracia, die im Südosten de...
  • Die etwa 4km² große Insel Isla Catalina, von der indigenen Bevölkerung auch...
  • Concepción de la Vega ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz La Vega....

Stadtplan Alcázar de Colón

Alcázar de Colón Stadtplan

Augenblicklich gefragte Unterkünfte

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz Aufnahme
Alexanderplatz 7, 10178 Berlin
EZ ab 59 €, DZ ab 62 €
arthotel munich Foto
Paul-Heyse-Str. 10, 80336 München
EZ ab 84 €, DZ ab 99 €
Golden Tulip Amsterdam West Motiv
Molenwerf 1, 1014 AG Amsterdam
EZ ab 56 €, DZ ab 60 €
Apartments am Brandenburger Tor Aufnahme
Behrenstr. 1c, 10117 Berlin
EZ ab 80 €, DZ ab 97 €

Dominikanische Republik Reiseführer zum PDF Downoad

Unseren gesamten Dominikanische Republik Reiseführer einschließlich vielen Bildern und Landkarten der Dominikanische Republik als PDF zum Download gratis bei jeder Buchung eines Dominikanische Republik-Hotels
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Dominikanische Republik

Dominikanische Republik-Reiseführer:

Umfassender Dominikanische Republik-ReiseführerBis zu Fotos, Landkarte, EinzelseitenThemen, Anzahl der Seiten und Gestaltung einzeln anpassbarFür 30 Reiseziele verfügbarJetzt als direktem Download kostenlos zur Buchung einer Unterkunft in der Dominikanische Republik oder für nur 9,95 EUR im Download-Shop

Stadtplan dieser Attraktion

Entdecken Sie benachbarte Sehenswürdigkeiten in dem Alcázar de Colón-Stadtplan. Finden Sie darin andere Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Andere Sehenswürdigkeiten der Umgebung

In der Nähe gibt es weitere interessante Sehenswürdigkeiten: Bávaro (7830 km)Flughafen Punta Cana (7837 km)Punta Cana (7838 km)Samaná (7849 km)Cap Cana (7849 km) Schauen Sie hier nach weiteren zahlreiche weitere Attraktionen in der Dominikanische Republik.

Hotels auf Citysam

Empfohlene Unterkünfte der Dominikanische Republik hier suchen sowie reservieren

Folgende Hotels befinden sich bei Alcázar de Colón sowie anderen Attraktionen wie Flughafen Las Américas, Museo de las Casas Reales, Santo Domingo. Darüber hinaus findet man Hotelplattform etwa 460 weitere Unterkünfte der Dominikanische Republik. Jede Buchung inklusive gratis PDF-Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

Paseo Colonial

Vicente Celestino Duarte esquina con Isabel la Católica 210m bis Alcázar de Colón
Paseo Colonial

Antiguo Hotel Europa 3*

Arzobispo Merino Con Emiliano Tejera, Zona Colonial 230m bis Alcázar de Colón
Antiguo Hotel Europa

Hostal Nicolas de Ovando Santo Domingo -MGallery Collection 5* TOP

Calle Las Damas 260m bis Alcázar de Colón
Hostal Nicolas de Ovando Santo Domingo -MGallery Collection

Cool Hostal

Calle Hostos 357 290m bis Alcázar de Colón
Cool Hostal

Hotel Frances Santo Domingo - MGallery Collection 5* TOP

Calle Las Mercedes Esquina 300m bis Alcázar de Colón
Hotel Frances Santo Domingo - MGallery Collection

Ihre Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:

Community mit Forum für Deine Fragen und Antworten

Viele Fragen sowie Antworten betreffs Dominikanische Republik hier im praktischen Forum.

Ähnliche Threads aus dem Dominikanische Republik Forum von anderen Alcázar de Colón Besuchern

Ihre Frage bezüglich Alcázar de Colón im Forum stellen:

helscha: Fotograf/Souvenirhändler in der DR gesucht (2 Antworten)
Suche leute, die in der DR leben und ein neuartiges und konkurrenzloses produkt im souvenirbereich vertreiben wollen
weiterlesen / antworten
Micky Mouse: Sehenswürdigkeiten (1 Antworten)
Hallo! Kann mir jemand sagen, was man in der Domrep. unbedingt gesehen haben muss, wenn man nicht nur einen Strandurlaub vorzieht? Gruss
weiterlesen / antworten
Krümmel: Gesetzeslage (3 Antworten)
Hallo, Kann mir jemand sagen ab wieviel Jahren man in der Dom. Rep. Alkohol (Bier) kaufen kann ?
weiterlesen / antworten

Alcázar de Colón in der Dominikanische Republik Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.